Nebenwerte Journal
Nebenwerte Journal


MLP: Opfer des Schubladendenkens +++ Wacker Neuson: Strategie 2022 weist den Weg +++ Helma Eigenheimbau: Besser könnte das Umfeld kaum sein +++ Einhell Germany: Hello und Hej +++ Neugierig auf das Nebenwerte Journal Extra? Testen Sie vier Ausgaben gratis via Online-Bestellung +++
Titelgeschichte
Jetzt in die Zukunft schauen und vorsorgen
MLP Oktober 2019
Finanzdienstleister haben seit der Finanzkrise 2008/09 an der Börse einen schweren Stand. Kostete eine MLP-Aktie vor zehn Jahren noch € 10, müssen Anleger aktuell nur noch etwa die Hälfte zahlen. Am 19.09.2019 notierte das Papier bei € 4.78. Während dieser Zeit wurde jedes Jahr eine Dividende gezahlt, kumuliert waren es € 2.40 je Aktie seit 2009. Die Renditen lagen durchschnittlich bei 5 %.

Hier erhalten Sie die gesamte Titelgeschichte mit dem Vorstands-Interview als pdf.
MLP - Jetzt in die Zukunft schauen und vorsorgen

Hier oder auf das Foto klicken, um die Titelseite zu vergrößern.
Aktuell
In dieser Ausgabe lesen Sie
Stratec
Vossloh
SGL Carbon
Takkt
3U Holding
Uzin Utz
Netfonds
M1 Kliniken
Nabag
SCI
Klepper Faltbootwerft



Übersicht:
Alle Unternehmen dieser Ausgabe
Newsletter
Der kostenlose Newsletter zum Print-
magazin - mit Auszügen aus Artikeln
des aktuellen Heftes. Melden Sie sich
einfach mit Ihrer Email-Adresse und
Ihrem Namen hier an:



Ich möchte den Newsletter im HTML-Format erhalten
HTML-Format - was ist das?
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert
News
Hier finden Sie, in unregelmäßigen Zeitabständen, Vorab-Meldungen und exklusive Informationen.