Nebenwerte Journal
Nebenwerte Journal

Cenit: Vive la France +++ Gesco: Aufbruch zu höheren Kursen +++ 7 C Solarparken: Wachstum mit Ansage +++ Softing: Blick schon jetzt auf 2018 richten +++ Neugierig auf das Nebenwerte Journal Extra? Testen Sie vier Ausgaben gratis via Online-Bestellung +++
Jahresschau 2016/2017
Jahresschau 2016/2017 - Börsenjahr 2017: Im Bann der USA

Hier oder auf das Foto klicken, um die Titelseite zu vergrößern

Mittlerweile zum zehnten Mal haben wir uns angeschaut, was Unternehmen in ihren Geschäftsberichten den Anlegern versprochen haben – dieses Mal die Prognosen in den Jahres-abschlüssen 2015 für 2016. Diese verglichen wir wie in den Vorjahren mit den Prognosen in den jüngsten Zwischenberichten. Fazit: So gut wie 2015 lagen die Unternehmen mit ihren Prognosen in den Geschäftsberichten noch nie. Daher sank die Zahl der Maluspunkte deutlich.

Hier erhalten Sie die gesamte Titelgeschichte zur Prognosetauglichkeit kleinkapitalisierter Unternehmen mit Auswertungstabelle.
Unternehmen in diesem Heft:
2G Energy
A.S. Création Tapeten
Aurubis
Baywa
Borussia Dortmund
Capital Stage
Delignit
Deutsche Euroshop
Dr. Hönle
Einhell Germany
Gerry Weber International
GK Software
Holidaycheck Group (ehemals
  Tomorrow Focus)
Indus Holding
Klöckner & Co
Merkur Bank
MS Industrie
Ökoworld
Progresswerk Oberkirch
Rational
SHS Viveon
TLG Immobilien
VIB Vermögen
Wüstenrot & Württembergische
Archiv
Jahrgang 2017
09-2017: Cenit
09-2017
Cenit
08-2017: Gesco
08-2017
Gesco
07-2017: 7 C Solarparken
07-2017
7 C Solarparken
06-2017: Softing
06-2017
Softing
05-2017: Max Automation
05-2017
Max Automation
04-2017: Sixt Leasing
04-2017
Sixt Leasing
03-2017: Villeroy & Boch
03-2017
Villeroy & Boch
02-2017: Stratec Biomedical
02-2017
Stratec Biomedical
01-2017: Surteco
01-2017
Surteco
Jahresschau 2016/2017
Jahresschau 2016/2017